Sonntag 16.09.2018 

NATUR ERLEBEN am „Pröbsting“ mit Kopf, Herz und Hand.

Eine Erlebniswanderung im Erholungsgebiet PröbstingSee in Borken-Hoxfeld.

Entdecken Sie das Erholungsgebiet PröbstingSee mit dem Pröbstinger Busch, den Pröbstingsee und die Bocholter Aa als prägenden Bestandteil des hiesigen Landschaftsraumes.

Der Pröbstinger Busch beheimatet unterschiedliche Waldtypen und ist mit seiner Vielfalt an Bäumen, Pflanzen und Tieren ein eindrucksvolles Biotop. Der „Dreifaltigkeits-Baum“, eine ehemalige Tongrube und die Mispel, eine Obst-Art aus früheren Zeiten, sind Beispiele für seine außergewöhnliche Vielfalt.

Vielleicht sind Sie schon am PröbstingSee gewesen. Aber Hand auf´s Herz: Haben Sie die Bäume, Sträucher und Blumen bewusst wahrgenommen?

Bei einer ca. 3-stündigen Naturführung lernen wir Interessantes über den PröbstingSee, seine Entwicklung und vielfältigen Schätze. Beim Wandern und kleinen Aktivitäten begegnen wir der Natur und ein bisschen auch uns selbst.

Es führt Sie: Doris Gausling

Treffpunkt:   Borken,  Parkplatz am PröbstingSee (gegenüber der Skulptur „Sonne“ vom Planetenweg), Pröbstinger Allee

Kontakt:  d.gausling@hohemarkerleben.de   I   Tel. 0151/19420117

Kosten:   7,00 €

Anmeldung:   bis zwei Tage vor der Veranstaltung

Hinweise:   Wetterfeste Kleidung. Festes Schuhwerk empfehlenswert

Eine Veranstaltung des:

Naturparkführer Hohe Mark e.V.

Dortmunder Straße 74  |  D-45665 Recklinghausen

 

 

 

 

 

 

Uhrzeit: 14:00 - ca. 17:00 Uhr

Monatsansicht
 
Fenster schließen