Kontakt

Münster Str. (B51) / Zum Vogelsberg 
45721 Haltern am See

Anfahrt:
A43 Richtung Münster, Abfahrt Lavesum, rechts bis zur großen Kreuzung, links Richtung Dülmen und dann den Schildern folgen.

Silbersee II in Haltern am See

Den schönsten und längsten Sandstrand im Naturpark Hohe Mark- Westmünsterland, findet man am Silbersee II. Hier entstand als Folge der Quarzsandgewinnung ein wunderschön gelegenes Baggerloch, in dem seit 2005 das Baden offiziell erlaubt ist. Ca. 8 ha weißer Sandstrand, bieten auch bei gutem Wetter ausreichend Liegefläche. Ein Abschnitt ist für Surfer freigegeben. Tauchmöglichkeiten werden geboten, sind zurzeit aber nicht gestattet.

Eine DLRG- Station sorgt für sicheres Badevergnügen und Sanitärgebäude stehen ebenfalls zur Verfügung. Am nordwestlichen Ufer hat der Naturschutz Vorrang. Hier brüten die seltenen Uferschwalben, weshalb das Baden dort nicht erlaubt ist. 

Der Eintritt ist frei, es ist aber in den Sommermonaten eine Parkgebühr zu entrichten.

 
Fenster schließen