Kontakt

Rhader Mühle 
Heimatverein Rhade e.V. 
Lembecker Straße, 46286 Dorsten
Tel.: 02866/4452
Mail: info(at)heimatverein-rhade.de
Internet: www.heimatverein-rhade.de/?page_id=96 

Rhader Mühle

Klicken um Bild zu vergrößern

Neben der Kirche ist die Mühle das älteste Gebäude im Dorf Rhade, dem nördlichen Stadtgebiet von Dorsten. 
Im Jahr 1609 wurde sie erstmalig urkundlich erwähnt und ihr Bau geht ebenfalls ins frühe 17. Jhd. zurück. 
Bis zur Anhebung der Lembecker Straße 1973, wurde die Mühle mit mehreren Wasserrädern und einem Mühlenwerk betrieben. Später diente sie lange Zeit nur noch als Lagerraum, bis in den Jahren 2000-2003 eine Restaurierung der Mühle erfolgte. Diese wurde vom Heimatverein Rhade in Angriff genommen, welcher zeitgleich sein Vereinsheim in einem Nebengebäude errichtete. 

Seit dem Jahr 2004 ist die Mühle wieder funktionstüchtig.
Man kann das Mühlenrad am Mühlenbach arbeiten sehen und den Mahlvorgang beobachten.

 
Fenster schließen